Impressum | Kontakt

««« zurück

Gudrun Wolff: “Frauen in Georgien. Erzähltes Leben. Interviews”

Neuerscheinung von Gudrun Wolff: “Frauen in Georgien. Erzähltes Leben. Interviews”

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte Sie auf mein 2009 in Tiflis erschienenes Buch “Frauen in Georgien. Erzähltes Leben. Interviews” aufmerksam machen.  Das Buch richtet sich sowohl an Leserinnen und Leser, die sich für Georgien   
und generell für postsowjetische gesellschaftliche Entwicklungen interessieren, als auch an LeserInnen mit Interesse an Genderfragen und Frauenschicksalen.
Das Buchcover mit der kurzen Inhaltsangabe auf der Rückseite finden Sie in der Anlage.
Zu erwerben ist es über die Website: www.frauen-in-georgien.pressguide.info
(Preis: 10,80€ + Versandkosten)

Mit freundlichen Grüßen
Gudrun Wolff

Gudrun Wolff
Von-Holte-Str. 87 b
48167 Münster
T. 02506-3231
F.02506-811024
Mob. 0163 972 3029
gudrunwolff@gmx.net

 

 

20. Dezember 2009 | Kaukasus, Länderinfos, Neuerscheinungen, News, Publikationen | Thema: | Bookmark |
««« zurück

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Abschluss des Forschungsprojekts: The Karabakh Conflict in Selected German Media, 1988–2008 Der Wissenschafts- und Kulturverein EuroKaukAsia e.V. freut sich, das in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Geschichte Aserbaidschans der HU-Berlin durchgeführte Forschungsprojekt: “The Karabakh Conflict in Selected German Media, 1988–2008″ vorzustellen. In dem von 2014-2015 laufenden Projekt, unter der Leitung von Prof. Eva-Maria Auch und Dr. »»

...weiterlesen

Meine persönlichen armenisch-türkischen Beziehungen

...weiterlesen

Entflammt bald ein neuer Krieg um Berg-Karabach?

...weiterlesen

Der Kampf um das Kaspische Meer und die Perspektiven für Nabucco

...weiterlesen

  • Spendenaktion